So heilte ich meinen grippalen Infekt in wenigen Tagen ohne Medikamente

Die Tage trüb und grau, zuerst eine hohe Smog Konzentration hier in der City, dann mehrere Tage Dauerregen, dazu noch eine private Hiobsbotschaft, die mich ordentlich schüttelte und schon war es passiert: Kopfweh, Kratzen im Hals, Niesen und trockener Husten, bleischwere Bronchien und Schlottern- eine Grippe. Mich hatte es „erwischt“.

weiterlesen…

Ich stehe für die Kraft der Liebe zum Ursprünglichen und Natürlichen und für die Wichtigkeit von einer starken Beziehung zu sich selbst, zu den Menschen, die man liebt und zu unserer Mutter Natur. Als Fachberaterin für holistische Gesundheit und Kräuterkundige freue ich mich von ganzen Herzen, Menschen auf ihrem Weg zu einer ganzheitlich natürlichen Lebensweise zu unterstützen.
By |Dezember 1st, 2016|Gedanken- und Ideenquelle|2 Comments

Einheimische Heilpilze und wie wir sie optimal nutzen können – Teil 3

Während sich einige Veganer noch nicht schlüssig sind, ob Pilze überhaupt vegan sind, erklärt sich die Antwort über den Betrachtungswinkel. Vegane Ernährung kann „nicht tierisch“ bedeuten, dann zählen die Pilze dazu. Wenn Veganer jedoch auf rein pflanzliche Nahrung bestehen, müsste man bei Pilzen Einschränkungen machen.

weiterlesen…

Ich stehe für die Kraft der Liebe zum Ursprünglichen und Natürlichen und für die Wichtigkeit von einer starken Beziehung zu sich selbst, zu den Menschen, die man liebt und zu unserer Mutter Natur. Als Fachberaterin für holistische Gesundheit und Kräuterkundige freue ich mich von ganzen Herzen, Menschen auf ihrem Weg zu einer ganzheitlich natürlichen Lebensweise zu unterstützen.

Wie führe ich eine Darmreinigung durch?

Es gibt ebenso viele Darmreinigungs-Versionen wie es Gründe gibt, eine solche durchzuführen. Das ist ziemlich verwirrend, denn unter einer Darmreinigung verstehen die Einen den Einlauf ( betrifft oft nur den Mastdarm- das unterste Ende des Darms), Andere wiederum die Einnahme von Mitteln zur schnellen Darmentleerung (Abführmittel).

weiterlesen…

Ich stehe für die Kraft der Liebe zum Ursprünglichen und Natürlichen und für die Wichtigkeit von einer starken Beziehung zu sich selbst, zu den Menschen, die man liebt und zu unserer Mutter Natur. Als Fachberaterin für holistische Gesundheit und Kräuterkundige freue ich mich von ganzen Herzen, Menschen auf ihrem Weg zu einer ganzheitlich natürlichen Lebensweise zu unterstützen.
By |Mai 27th, 2016|Gedanken- und Ideenquelle|0 Comments

Ich esse ja gar keinen Zucker….wirklich? Teil 2

Im diesem Artikel erfährst du Genaueres darüber, warum unsere große Vorliebe für Süßes nicht unserem genetischen Erbe entspricht und wie wir lernen, Süßes nicht mehr so stark zu favorisieren. Außerdem erfährst du mehr über weitere Zuckeraustauschstoffe und Süßungsmöglichkeiten mit ihren gesundheitlichen Vor- und Nachteilen und wie du die verstärkte Konditionierung auf  süß löschen kannst.

weiterlesen…

Ich stehe für die Kraft der Liebe zum Ursprünglichen und Natürlichen und für die Wichtigkeit von einer starken Beziehung zu sich selbst, zu den Menschen, die man liebt und zu unserer Mutter Natur. Als Fachberaterin für holistische Gesundheit und Kräuterkundige freue ich mich von ganzen Herzen, Menschen auf ihrem Weg zu einer ganzheitlich natürlichen Lebensweise zu unterstützen.
By |Mai 12th, 2016|Gedanken- und Ideenquelle|0 Comments

Superfoods und Nahrungsergänzungsmittel- Luxus oder Notwendigkeit?

Eine natürliche, vollwertige Ernährung besteht im Wesentlichen aus frischen, vitalstoffreichen Lebensmitteln wie Gemüse, Früchte, Blattsalaten und Gemüsen, Kräutern, Samen und Nüssen, Hülsenfrüchten, Sprossen und Keimen, Wildpflanzen, getrockneten Früchten- und Kräutern und unter Umständen auch aus verschiedenen Getreiden.

All diese Ressourcen haben eines gemeinsam: sie sind lebendig, voller Enzyme, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelementen und damit perfekt an unser genetisches Erbe angepasst.

weiterlesen…

Ich stehe für die Kraft der Liebe zum Ursprünglichen und Natürlichen und für die Wichtigkeit von einer starken Beziehung zu sich selbst, zu den Menschen, die man liebt und zu unserer Mutter Natur. Als Fachberaterin für holistische Gesundheit und Kräuterkundige freue ich mich von ganzen Herzen, Menschen auf ihrem Weg zu einer ganzheitlich natürlichen Lebensweise zu unterstützen.