Das Basis- Einzelcoaching Paket

Rein in die gesunde Form der Keto – Raus aus dem Lipödem

Dieses Coaching ist richtig für dich,

wenn du noch nichts oder wenig über die ketogene Ernährung weißt aber du so schnell und direkt wie möglich beginnen möchtest, deine gesundheitliche Situation mit dieser Ernährungsumstellung zu verbessern. Vielleicht leidest du- wie ich es tat- unter einem Lipödem oder starken Blutzucker Schwankungen und möchtest sicher gehen, dass du gleich die richtigen Dinge und Schritte der Fettadaption lernst und umsetzen willst. Es ist unbedingt notwendig, dass du bereit bist zu regelmässiger Selbstreflexion.

Das Coaching ist nichts für dich,

wenn du dir lieber Zeit lassen willst, probieren und ein bisschen Keto testen willst. Es ist auch nichts für dich, wenn du keine Blutzucker Messungen machen willst und dich lieber nur auf Schätzungen verlassen magst. Schlussendlich ist das Coaching auch nichts für dich, falls du glaubst, dass du die ketogene Ernährung nur für einige Tage in der Woche durchführen und eigentlich lieber bei der Kohlenhydrate Ernährung bleiben willst.

Woher weißt du, ob ein Coaching das Richtige für dich ist?

  • Du bekommst eine individuelle, sehr persönliche Begleitung, diskret, emphatisch und zielgerichtet.
  • Mein personalisiertes Coaching führt dich – deine volle Mitarbeit vorausgesetzt- ohne Umwege und Fehlversuche auf gesunde Weise durch die Fettadaption und gibt dir fundamentales Wissen, wie speziell dein Ketoweg  funktionieren kann.
  • In dem Coaching werden alle deine momentanen gesundheitlichen Konditionen berücksichtigt und so wird dein Umstellungsplan genau auf deine Bedürfnisse ausgerichtet werden.
  • Du hast in acht Wochen sechs persönliche Treffen mit mir, in denen ich dir alles zeige und beibringe, was du für die Durchführung und Etablierung deines ketogenen Weges brauchen wirst, um dir das Erreichen deiner gesundheitlichen Ziele leichter zu ermöglichen. Dieses Coachingpaket beinhaltet Mahlzeiten– und Nahrungsergänzungs-Vorschläge, welche dir den Einstieg besonders leicht machen können. 

 

Dieses Coaching wird im Augenblick nicht angeboten. Du könntest es als Premium Variante im bald erscheinenden neuen Gruppen Coaching Programm buchen. Hole dir den Newsletter und bleib informiert, wann die Tore öffnen.

Regelmäßig gestellte Fragen:

Erfahre, wie es funktioniert!

Warum ist die Verbindung von ketogener Ernährung mit Kurzzeit Fasten besonders sinnvoll?

Durch die ketogene Ernährung und die Umstellung des Stoffwechsels von der Verwendung von Zucker als Brennstoff auf Fette als Haupt-Brennstoff kannst du Fasten ohne zu leiden. Das kommt daher, dass du natürlicher Weise größere Fettdepots hast als Zuckerreserven. Von ihnen zehren wir, wenn wir nicht essen. Allerdings klappt dies nur gut, wenn du die Umstellung gemacht hast. Ohne Fettadaption sinkt dein Blutzucker beim Fasten so tief, dass du Heißhunger bekommst und dein Körper den fehlenden Zucker durch Abbau von Proteinen ( Muskeln) und Umwandlung in Zucker kompensiert, damit deine Zellen weiter versorgt werden. Die gesunde ketogene Ernährung und Intermittierendes fasten schützen deine Muskeln vor Abbau und sorgen für eine angenehme Fastenzeit ohne Heißhunger und Stimmungstiefs.

Warum ist die ketogene Ernährung entzündungshemmend?

Bei der schnellen Verbrennung von Zucker entstehen unter Anderem freie Radikale, welche gesunde Zellen und auch Mitochondrien angreifen können. Fette verbrennen langsamer und „sauberer“ ohne diesen oxidativen Stress und sie brauchen kein Insulin, um in die Zellen zu gelangen. Deshalb sind gesunde Fette eine Brennstoffalternative, die den Körperzellen weniger Stress zumuten und Entzündungsneigung durch freie Radikale verringern.   

Woran kann es liegen, dass ich trotz Keto nicht abnehme?

Das kann viele Ursachen haben. Eine der häufigsten ist: die Umstellung ist noch nicht vollzogen und es werden zu viele Kohlenhydrate gegessen. In dem Falle verhindern Blutzucker Schwankungen die effektive Fettverbrennung. Es kann auch sein, dass zu wenig Fette gegessen werden, aus Angst, davon zuzunehmen. Hier ist das Prinzip der ketogenen Ernährung noch nicht verstanden worden. Ein anderer Grund kann zu frequentiertes Essen sein. Das liegt an einer vorhandenen Insulinresistenz, die verhindert, dass die Fettverbrennung starten kann, weil zu viel Insulin im Blut zirkuliert. 

Kann wirklich jedes Körperfett verbrennen? Auch das des Lipödems?

Eindeutig ja. Darum geht es in meinem Buch. 

Breche ich mit Butterkaffee (Bulletproof Coffee BPC) das Fasten?

Wenn man es unter dem Aspekt der Autophagie betrachtet, unterbricht jede kalorische Nahrungsaufnahme das Fasten. Allerdings kommt es immer darauf an, mit welchem Ziel man fastet. Möchtest du als Keto Beginner deine Anzahl der Mahlzeiten am Tag reduzieren und dein Essenszeitfenster verkleinern, dann mag der BPC als erste Mahlzeit des Tages dafür sorgen, dass du erst 4-6h später wieder Hunger verspürst. So hilft der Kaffee, deine Fastenzeit zu verlängern und mehr Ketone zu produzieren.

Funktioniert Keto auch vegan?

Unter gewissen Voraussetzungen ist eine gesunde Keto auch vegan möglich. Allerdings, je älter man wird, desto schwieriger wird es, allein aus den veganen Ressourcen die notwendigen Nährstoffe zu resorbieren, da alle Verdauungsenzyme mit dem Alter abnehmen. Ich denke besonders an den Intrinsic Faktor für das Vitamin B12, an die Umwandlungsfähigkeit unseres Körpers, aus Beta Carotin Vitamin A herzustellen und an die Fähigkeit, aus pflanzlichen Omega 3 Fetten ALA, EPA und DHA herzustellen. 

Arbeite mit mir 

Du brennst darauf, mit Keto zu beginnen und willst sicher und ohne Umwege deine Ziele erreichen? Kontaktiere mich: 

Schreibe mir:

info@gesundwege.com

Ruf mich an:

(0034)682345018