„… mach es,

lass dich drauf ein und verbessere dein Leben und deine Gesundheit,

nur wer es ausprobiert, kann darüber urteilen.“

Feedback – Ecke

was Frauen selbst sagen, die am Programm teilgenommen haben…

Am besten können diejenigen Auskunft geben, die es selbst ausprobiert und erlebt haben. Hier findest du Stimmen von Frauen, die am Gruppen Coaching teilgenommen haben und ihre Erfahrungen, Erfolge und Herausforderungen teilen.

„Das Programm hat mir viel Sicherheit gegeben. Die Bestätigung der Teilnehmerinnen und die stete Wertschätzung waren so wohltuend. Ich bin sehr dankbar dafür. Ich habe viel Energie gewonnen, habe Ziele, die mich antreiben und gesundheitlich schon riesige Fortschritte gemacht.“

**********************

„Die gesunde Ernährung mit nährstoffreichen Lebensmitteln und der Verzicht auf Zucker und Kohlehydrate tragen wesentlich dazu bei, dass ich mich richtig gut fühle. Ich bin energiegeladen und offen dafür, Neues zu probieren, um meine Gesundheit auf ein höheres Level zu bringen.“

**********************

„Wie schnell es möglich ist Schmerz und Schwellung durch Ernährung zu reduzieren. Wenn ich in meinen Körper horche, dann merke ich, dass wirklich alle meine Entzündungen verschwunden sind.“

**********************

„Austausch mit den Gruppenteilnehmerinnen und die verschiedenen Erfahrungswerte der Anderen“

**********************

„Aufbauend, inspirierend, motivierend, einfühlsam, bereichernd, authentisch“

**********************

„Sylvia ist ein sprudelnder Quell der Freude, Energie, Inspiration und Motivation, und diese Quelle zündet etwas in einem, und man kommt nicht drumherum, sich mitreißen zu lassen. Ich kann mir keinen besseren, fachkundigeren und engagierteren Coach vorstellen.

Interviews mit Frauen, die am Programm teilgenommen haben

Ich habe mich für das Programm entschieden, weil…

"ich seit Jahren körperlich und seelisch unter dem Lipödem leide und viele andere Stoffwechsel bedingte Probleme hatte wie Migräne, Gelenkschmerzen und Energielosigkeit" (Regina)

„Ich habe mich zu dem Coaching bei Sylvia entschieden, weil ich seit Jahren körperlich und seelisch unter dem Lipödem leide und viele andere Stoffwechsel bedingte Probleme hatte. Ich leide seit Jahren unter Migräne, Gelenkschmerzen und Energielosigkeit. Auch meine Hormone spielten verrückt und ich litt seit Jahren unter einen sehr unregelmäßigen Zyklus. Ich arbeite in einem sozialen Beruf, der mich sehr fordert. Über die Jahre hatte ich einfach verlernt gut für mich zu sorgen.  Die Situation fühlte sich einfach festgefahren an. Sylvia war mir von Anfang an sehr sympathisch.  Der ganzheitliche Ansatz und die Tatsache, dass sie selbst betroffen ist vom Lipödem hat mich schließlich überzeugt das Gruppencoaching Programm zu buchen.

Für mich lag die größte Herausforderung darin, die Umstellung meiner Lebensweise mit meinen beiden Jobs im Schichtdienst unter eine Hut zu bekommen. Auch konnte ich deswegen nicht jedes Mal an den Gruppensitzungen teilnehmen, was mich Anfangs sogar zögern ließ das Coaching überhaupt zu buchen.

Allerdings empfand ich es nicht als Nachteil, da ich mir die Gruppengespräche im Nachhinein ansehen konnte und ja jederzeit die Möglichkeit bestand in der Facebook Gruppe Fragen zu stellen. Schwierig war es anfangs, meine Mahlzeiten im Voraus zu planen und immer alles dabei zu haben, falls ein Dienst mal länger dauert. Das klappte allerdings besser als gedacht J auch weil ich von Sylvia konkrete Tipps zu Lebensmitteln bekam, die für unterwegs gut geeignet sind.

Ich fühlte mich bereits nach wenigen Wochen viel energiegeladener und stellte auch fest, dass sich mein Schlaf verbessert hat. Ich habe nach vier Wochen 8 kg an Gewicht verloren. Ich fühle mich mental viel fitter und hab vor allem keine Angst vor kleinen Rückschlägen, was mich bei früheren Versuchen, dauerhaft etwas an der Ernährung zu ändern, oft hat scheitern lassen.

Nach dem Coaching fühle ich mich mit so viel Basiswissen versorgt, dass ich fest davon überzeugt bin, dass dieser Weg der einzig richtige für mich ist und ich ihn weitergehen will.  Und das Schönste ist, meine Migräne ist deutlich besser geworden und auch mein Zyklus hat sich schon deutlich normalisiert.

Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich die Zusammenhänge und Ursachen meiner gesundheitlichen Schwierigkeiten wirklich verständlich erklärt bekommen. Sylvia hat uns auch auf die kleinen Rückschläge vorbereitet und uns immer wieder motiviert das große Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Das hat mir sehr geholfen, da ich schon immer mit meinem Schweinehund auf Kriegsfuß stand, wobei ich diese Kämpfe früher meistens verloren hatte.

Durch meine Arbeit konnte ich die Lektionen manchmal erst später durcharbeiten, so dass mir die Gruppe oft etwas voraus war. Sehr hilfreich fand ich, dass Sylvia immer wieder betont hat, dass jeder sein eigenes Tempo gehen muss. So habe ich mich nie abgehängt gefühlt. Sylvia hat mich auch motiviert genauer hinzuschauen, wo meine Stressoren liegen. Dadurch und durch den Weg, den ich mit dem Programm gegangen bin, habe ich wieder gelernt auf mich selbst zu schauen und mich um mich zu kümmern. Dafür bin ich Sylvia sehr dankbar!

Es lohnt sich das Geld in die Hand zu nehmen (für wieviel unnötige Dinge geben wir im Leben Geld aus?!).  Es ist die Chance wirklich etwas an der eigenen Situation zum Positiven zu verändern. Ich dachte ich weiß schon viel, durch meine medizinische Ausbildung und viel Eigenrecherche. Die richtigen Infos und dann noch speziell zugeschnitten auf meine Lebenssituation bekam ich durch dieses Coaching und ich freue mich darauf den Weg weiterzugehen!“

Regina S. (35)

"ich etwas an meinem Lebensstil ändern möchte" (Denise)

„Ich habe mich für das Coaching entschieden, weil ich etwas an meinem Lebensstil ändern möchte, da ich immer müde und ausgepowert war sowie auch etwas an Gewicht zugenommen hatte. Ich möchte wieder mehr Energie und mich auf Dauer ganzheitlich und gesünder ernähren, sozusagen auch „Raus aus der Zuckersucht“.

Die größte Hürde war es die Schokolade wegzulassen und motiviert zu bleiben um nicht wieder in alte Verhaltensmuster zurückzufallen. Sylvia hat jeden immer sehr motiviert, dass man auch „dran“ bleibt.

Die Zusammenarbeit mit Sylvia war sehr angenehm und hat mir sehr viel Freude bereitet. Die Zeit war extrem lehrreich und sie hat alles sehr genau und mit einer enormen Begeisterung erklärt. Ganz lieben Dank Sylvia für dein wertvolles Wissen und deine klasse Unterstützung. Mach weiter so!!!“

Denise

"ich unbedingt einen alternativen Weg gehen wollte" (Gabriele)

„Ich habe mich für das Coaching entschieden, weil ich keine Hilfe bei den Ärzten fand. Das Lipödem wurde vor ca. 1,1/2 Jahre festgestellt. Ich wollte unbedingt einen alternativen Weg gehen, die letzte Option wäre eine Op gewesen und davor hatte ich große Angst. Und so kam ich auf Gesundwege…Ich kaufte mir das Buch und mir war klar das dass mein Weg sein wird „die Gesundwege Ketoernährung“ Ich wusste aber auch das ich diese Ernährungsumstellung nicht alleine schaffe und wie bei den anderen zahlreichen Diäten und Umstellungen nach kurzer Zeit kapituliert hätte. Deshalb war es klar, dass es nur mit Anleitung (Coaching) funktionieren kann.

Die größten Hürden waren das Zeitmanagement und auf Lebensmitteln zu verzichten die ich sehr gerne gegessen habe. Ansonsten war die Umstellung leichter als gedacht und die Erfolge stellten sich recht schnell ein.

Durch die disziplinierte und konsequente Ernährungsumstellung, bekam ich deutlich mehr Energie und die Gelenk schmerzen wurden nach ca.2 Wochen auch besser… Einfach das allgemeine Wohlbefinden besserte sich ziemlich schnell und natürlich auch Gewichtsreduktion…

Die Zusammenarbeit mit Sylvia war sehr motivierend und Informativ Es hat mir großen Spaß gemacht, die Coachings werden mir fehlen.

Ja werde ich auf jeden Fall weiterempfehlen, ich hätte ohne das Coaching die Ernährungsumstellung nicht geschafft und auch nicht verinnerlicht.“

Gabriele L.

"ich alleine immer gescheitert bin" (Sonja)

„Ich hatte mich für das Coaching entschieden, da ich alleine mit der ketogenen Ernährung immer gescheitert bin…und mich nicht gut dabei gefühlt habe. Ich konnte seit Monaten nicht mehr richtig schlafen, das hat sich für mich nach 4 Wochen sehr zum Positiven geändert, endlich wieder Tiefschlafphasen!!

Meine Migräneschübe sind auch um ein Vielfaches weniger, besonders da ich nun auch auf meinen Salzhaushalt achte. Meine Laune ist sehr viel besser und stabiler, und ich kann mich lange den ganzen Tag konzentrieren, und am Feierabend kann ich noch Einiges bewerkstelligen. Ich fühle mich trotz Wechseljahre ausgeglichener.

Sylvia ist Inspiration und Motivation pur!! Sie hat uns so viel Wissen weitergegeben, und mich dadurch endlich in die Ketose geführt. Sie war immer für eine Antwort und Hilfestellung da, und auch mal den Kopf wieder zurecht rücken, falls dann doch der Süßhieper da war… Alles in allem ein schönes Miteinander!!

Ich werde auf alle Fälle das Coaching bei Sylvia weiterempfehlen!!

Doch nur wenn man auch Keto als Lifestyle sehen kann und möchte!! Doch das tut man automatisch, denn man fühlt sich so viel besser und vermisst rein gar nichts!!“

Sonja Woll

"ich massiv übergewichtig war" (Susanne)

„Ich war massiv übergewichtig und hatte die Diagnosen Insulinresistenz, Fibromyalgie, Lip- Lymphödem und Entzündungsherde, die durch die Decke gingen. Sylvia hat mir sehr dabei geholfen mich selbst wieder wahr zu nehmen. Mir meiner Verantwortung mir selbst gegenüber bewusst zu werden und die verinnerlichte Opferhaltung (warum hilft mir keiner) hinter mir zu lassen.

Ihr immenses Fachwissen konnte in kurzer Zeit viele meiner Lücken schließen. Ebenso hilfreich empfand ich ihr beharrliches Dranbleiben an der Lösung von schädlichen, verinnerlichten Glaubenssätzen. Mittlerweile kann ich ein Minus von 18 Kilo auf der Waage verbuchen.

Was jedoch eindrucksvoller für mich ist, ist mein Körpergewebe, das pralle, schmerzhaft gespannte Gefühl, sowie die Schmerzen der Entzündungen im ganzen Körper, die sich teilweise nur mit starken Schmerzmitteln ertragen ließen, sind weitestgehend verschwunden.

Sylvias Empathie für mich als Mensch und ihre Ermutigung mich selbst wert zu schätzen brachten mir ein großes Stück meines verloren gegangenen Selbstbewusstseins zurück.  Ihre einfühlsame Art machte die Arbeit mit Ihr sehr angenehm.

Ich bin von Herzen dankbar Sylvia kennengelernt zu haben und würde das Coaching uneingeschränkt auf jeden Fall weiterempfehlen.“

Susanne Walter, Raum Stuttgart

"ich eine ganzheitliche Betrachtungsweise wollte" (Mona)

„Ich habe mich für das Coaching bei Sylvia entschieden, weil mich insbesondere ihre Authentizität, ihr Commitment zur Gesundheit und ihr Pragmatismus begeistert haben. Außerdem hat mich sehr angezogen, dass es neben der Ernährung auch um zusätzliche Aspekte geht wie mentale Klarheit und energetische Stärke; kurz gesagt deine ganzheitliche Betrachtungsweise. Dadurch habe ich ihr schnell vertrauen können; und schon allein durch meine Entscheidung für ein Coaching mit ihr ist bei mir erstmal die Klarheit entstanden, was eigentlich mein Thema und Ziel/ Wunsch ist und was ich verändern möchte und nicht mehr in meiner Komfort Zone zu verweilen. Letztendlich mich zu meinem Thema voll zu bekennen und so absolute Klarheit darüber zu erlangen, was durch das Coaching mit Sylvia anders werden sollte. Hier einige der schönsten Ergebnisse des Coachings:

  • mir meines damaligen Problems voll bewusst zu werden und die Klarheit meines Themas
  • dass ich mich, meinen Körper und mein Verhalten viel besser verstehen kann und deren Zusammenhänge und Wechselwirkungen
  • dass ich mit der Zeit mehr und mehr erkannt habe, was mir gut tut und was mich wirklich stärkt und zwar physisch und psychisch
  • dass ich erleben durfte und darf, dass ich selbst verantwortlich für meine Gesundheit bin und ich sie so gestalten kann, wie es gut für mich ist,
  • dass ICH meine Gesundheit in die Hand nehmen kann und dass die Wertschätzung & Liebe zu mir selber die Voraussetzung dafür sind, dass ich meinen Mitmenschen unterstützen und dienen kann.

Zu unserer Zusammenarbeit fallen mir spontan die Worte „Freude, Inspiration und Committment“ ein. Neben der Freude auf die einzelnen Sessions mit Sylvia, habe ich mich immer wieder neu inspiriert gefühlt, meinen Weg zu gehen und  dafür zu sorgen, dass es mir so richtig gut geht mental und körperlich.

Dieses Coaching ist absolut für alle, die ihre Gesundheit und Lebensqualität steigern wollen!

Mona Marszalek, www.dokeshi.com

"ich unbedingt die intensive Begleitung durch einen Coach und einer Gruppe brauchte, um dauerhaft etwas zu ändern" (Britta)

„Ich habe Lip- und Lymphödem und hatte überhaupt keine Energie mehr, so dass ich gleich nach dem Aufstehen am liebsten wieder hätte einschlafen können. Ich konnte nicht mehr richtig schlafen und fühlte mich wie ein Zombie und nicht wie ein Mensch. Ich hatte vieles versucht, um abzunehmen, aber keine Strategie war vorher wirklich erfolgreich und es ging weiter bergab mit mir. Ich wusste, so kann es nicht mehr weitergehen. Ich musste etwas Grundlegendes ändern, aber ich hatte weder die Kraft, noch eine Idee, wie ich das schaffen sollte. Ich wusste, dass ich unbedingt ein Programm mit intensiver Begleitung durch einen Coach und einer Teilnehmergruppe wählen muss, um dauerhaft etwas ändern zu können.

Ich recherchierte viel im Internet über Möglichkeiten der Gewichtsreduktion und gesunder Ernährung und stieß dabei auch auf das Gesundwege Programm von Sylvia. Ich sah wie es Sylvia vorher und nachher ging, und es gab keinen Zweifel darüber, dass sie einen Weg zur Selbst-Heilung gefunden hatte, nicht nur für ihr Lipödem, sondern in jeglicher Hinsicht: sie ist der lebende Beweis, ein authentisches Bündel an Energie und sprudelnder Lebensfreude.

Die Jahre der verzweifelten Versuche abzunehmen, der Teilerfolge und Rückschläge, die Jo-Jo-Effekte, die alle Teilerfolge wieder zunichtemachten und letztendlich meine Probleme nur vergrößerten, lassen sich nicht in ein paar Wochen rückgängig machen. Aber ich bin jetzt, zum ersten Mal in meinem Leben, mental und dauerhaft gefestigt, ich kenne meinen Weg, mein Ziel und sehe schon viele Verbesserungen und Erfolge, die über die kontinuierliche Verringerung meines Gewichtes weit hinausgehen. Ich habe einen Zustand erlangt, eine innere Ausgeglichenheit und Zufriedenheit, und die neue Ernährungsweise so verinnerlicht, so dass sie ohne Belastung und große Mühe in meinen Lebensrhythmus passt und mir nichts abverlangt. Ich bin satt, zufrieden und habe nur sehr selten Appetit auf Lebensmittel, die ich meiden soll.

Ich habe schon einiges an Gewicht verloren, und meine Arthrose Schmerzen, die auch nachts sehr stark waren und mich nicht schlafen ließen, kommen nur noch sehr selten wieder und nur relativ schwach. Die Lipödem Schmerzen sind auch sehr viel besser geworden und das Gewebe ist nicht mehr so stark mit Wasser gefüllt. Ich habe auch wieder Energie, kann gut schlafen und morgens stehe ich wach und ausgeschlafen auf. Ich habe auch festgestellt, dass ich besser sehen kann und weniger oft meine Lesebrille brauche, früher ging gar nichts mehr ohne sie. Es geht mir jetzt schon richtig gut.

Ich bin so dankbar, dass ich diese Ernährungsumstellung kennenlernen und mitmachen konnte. Sie ist ein Wendepunkt in meinem Leben und ich gewinne jede Woche an Energie und Lebensfreude und komme meinem Ziel näher. Das habe ich alles Sylvia zu verdanken.

Sie ist ein sprudelnder Quell der Freude, Energie, Inspiration und Motivation, und diese Quelle zündet etwas in einem, und man kommt nicht drumherum, sich mitreißen zu lassen. So wurde aus einem kleinen Funke in mir eine kleine Flamme und letztendlich ein helles Licht. Ich kann mir keinen besseren, fachkundigeren und engagierteren Coach vorstellen.

Das Gesundwege Programm liefert nicht nur Wissen über die Ketogene Ernährung und die Bewegung, sondern darüber hinaus auch über das Lipödem, die Verbesserung der Schlafqualität, die Steuerung der Stoffwechselvorgänge und die optimale Versorgung der Zellen, sowie über die Vernetzung all dieser Bereiche untereinander. Es ist quasi eine Rundumsicht über eine Vielzahl von Themen und ihr Zusammenspiel in unserem Körper. Es ist geballtes, aktuelles Wissen aus der Forschung und einer Vielzahl an Studien kombiniert mit viel Erfahrung, das darauf ausgerichtet ist, die Gesundheit ganzheitlich voranzutreiben und das Lipödem in die Knie zu zwingen. Es ist eben ein umfassendes, ganzheitliches Konzept, dass sich auch auf den gesamten Lebensstil ausdehnt, das Setzen von Prioritäten, dem eigenen Zeitmanagement bis hin zur eigenen inneren mentalen Einstellung.

Aus den genannten Gründen kann ich dieses Coaching jeder Frau mit Lipödem und jedem Menschen, der wirklich nachhaltig das Optimum seiner Gesundheit erreichen will, nur wärmstens empfehlen.

Es lohnt sich ganz bestimmt.

Britta (55)

"ich Anleitung und Begleitung bei der Umsetzung meiner Ziele und bei der Überwindung meiner Ängste brauchte" (Katrin)

“ Ich habe Sylvia auf Youtube gefunden, weil sie Vertreterin für eine gesunde ketogene Ernährung ist. Ich habe zuvor einige Zeit nach Dr. Joel Fuhrmanns „Eat to live“ gelebt, also vegan. Das war lecker, erschien mir sinnvoll und war gesundheitlich gut. Allerdings hat es in Hinblick auf meine bestehende Insulinresistenz nicht viel gebracht. Ich verfolge Dr. Berg und Dr. Ekberg auf Youtube und denke nun mehr über mich und meinen Körper zu wissen. Eine Anleitung und Begleitung bei der Umsetzung fehlte mir bisher.

Die hat Sylvia mir gegeben. Wunderbar. Vielen lieben Dank.

Meine größte Hürde war es, überhaupt zu starten, Ängste zu überwinden, Neuland zu betreten. Die Gruppenarbeit durch Sylvia war angenehm, vertrauensvoll, ich fühlte mich gut umsorgt.  Sie hat ein tolles Programm geschaffen und kann darauf absolut stolz sein.“ 

Katrin

„Was mir besonders gefallen hat?

Der Austausch mit den Gruppenteilnehmerinnen und die verschiedenen Erfahrungswerte der Anderen die sich bereits länger mit der ketogenen Ernährung beschäftigen.  Nicht zu vergessen die herzliche Atmosphäre in der Gruppe.

Das Program hat mein Handeln verändert, mein Denken und mich dazu gebracht, meinen Lebensstil aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Noch mehr in meinen Körper hinein zu horchen und mich aktiv mit dieser neuen Ernährungsform Tag für Tag auseinanderzusetzen. Ich freue mich auf Alles was kommt.

Nicht nachdenken einfach machen! Wir sind der wichtigste Mensch in unserem Leben! Nutze die Chance zu einer ganz neuen Reise zu dir selbst! Übernimm Verantwortung für deine Gesundheit, aber sei dir bewusst es wird eine Herausforderung und du brauchst Geduld.“

Was mir das Programm gebracht hat…

"Neben den Kilos die ich bereits verloren habe, ist das Hautbild an den Beinen wesentlich straffer geworden, die Tagesmüdigkeit hat sich extrem reduziert, meine Darmschmerzen lösten sich in Luft auf, ich bin mental wesentlich fokussierter und lasse mein Ziel, meine Lipödeme weiterhin zu reduzieren nicht mehr aus den Augen." (Karin)

Wo standest du, bevor du teilgenommen hast?

Meine Lipödeme trage ich bereits seit der Pubertät mit mir herum. Durch einen glücklichen Zufall bin ich auf die Gesundwege-Videos von Sylvia gestoßen und habe mir dann gleich ihr Buch bestellt. All die Videos und das Buch waren so informativ, dass ich gleich gespürt habe, dass dies auch ein Weg für mich sein konnte. Ich war so viele Jahre unglücklich über meine Lipödeme und konnte es nicht erwarten, mit der Keto zu beginnen. Ich startete also gleich los, da es bis zum Kursbeginn noch gut 2 Monate waren. Die ersten Erfolge ließen nicht lange auf sich warten und ich konnte einige Kilos über Bord werfen. Mir war jedoch klar, dass ich nur über ein gutes Coaching an mein Ziel kommen konnte.

Welche drei Dinge haben dir am Gruppen-Coachingprogramm am besten gefallen?

Der strukturierte Aufbau, das gut portionierte Füttern mit Informationen ohne zu überfordern und vor allem die überzeugende, ehrliche Art von Sylvia gepaart mit der hohen Bereitschaft, alles zu geben, um die Teilnehmerinnen auf dem Weg in die ketogene Ernährung zu begleiten, haben mir persönlich am besten gefallen.

Was hat das Programm bei dir verändert?

Neben den Kilos die ich bereits verloren habe, ist das Hautbild an den Beinen wesentlich straffer geworden, die Tagesmüdigkeit hat sich extrem reduziert, meine Darmschmerzen, die sich oft über den ganzen Vormittag gezogen haben, lösten sich in Luft auf, ich bin mental wesentlich fokussierter und lasse mein Ziel, meine Lipödeme weiterhin zu reduzieren nicht mehr aus den Augen. Die gesunde Ernährung mit nährstoffreichen Lebensmitteln und der Verzicht auf Zucker und Kohlehydrate tragen wesentlich dazu bei, dass ich mich richtig gut fühle. Ich bin energiegeladen und offen dafür, Neues zu probieren, um meine Gesundheit auf ein höheres Level zu bringen.

Wie empfandst du die Zusammenarbeit mit Sylvia?

Die Zusammenarbeit mit Sylvia war sehr vertraut und angenehm. Ich hatte stets das Gefühl, fachlich sehr gut, mit dem entsprechenden Einfühlungsvermögen und mit den richtigen Informationen versorgt zu sein.

Was würdest du Jemandem sagen, der darüber nachdenkt, das Gruppen-Coachingprogramm zu buchen?

Ich würde dazu raten, einige Videos von Sylvia anzusehen, und gut hinein zu spüren. Die ketogene Ernährung bedeutet einerseits Verzicht auf Gewohntes, es bedeutet aber gleichzeitig einen hohen Zugewinn an Lebensqualität, der den Verzicht schon nach kurzer Zeit als sehr gering erscheinen lässt. Mit dem Gruppencoaching gelingt es nicht nur ohne Umwege auf die richtige Spur zu kommen, sondern man erhält auch sehr viele richtig gute und effiziente Tipps, die auf einfache Art und Weise in den Alltag integriert werden können. Zu guter Letzt finden sich in der Gruppe gleichgesinnte Frauen, die alle das gleiche Ziel haben und sich gegenseitig pushen und unterstützen.

Karin B.

"Das Programm hat mir viel Sicherheit gegeben. Ich habe viel Energie gewonnen, habe Ziele, die mich antreiben und gesundheitlich schon riesige Fortschritte gemacht. Das motiviert ungemein." (Kathleen)

Wo standest du, bevor du teilgenommen hast?

Ich hatte bereits meinen neuen Weg mit Hilfe des Buches von Sylvia begonnen. Ich habe aber schnell festgestellt, dass ein begleiteter Weg besser ist zu gehen. Die täglichen Stolpersteine können in dem Gruppen-Coachingprogramm schnell weggeräumt werden. Das ist sehr hilfreich und hat mir so manches Mal die Augen geöffnet.

Welche drei Dinge haben dir am Gruppen-Coachingprogramm am besten gefallen?

Die sehr ausführlich ausgearbeiteten Unterlagen und gut strukturierten Module haben mir gefallen. Durch die einzelnen Aufgaben fehlte nie der rote Faden. Besonders bereichernd fand ich die Gruppentreffen, da hier viele Dinge im geschützten Raum besprochen werden konnten. Das motiviert ungemein.

Was hat das Programm bei dir verändert?

Das Programm hat mir viel Sicherheit gegeben. Die Bestätigung der Teilnehmerinnen und die stete Wertschätzung sowie die Hilfe von Sylvia waren so wohltuend. Ich bin sehr dankbar dafür.

Ich habe viel Energie gewonnen, habe Ziele, die mich antreiben und gesundheitlich schon riesige Fortschritte gemacht.

Wie empfandst du die Zusammenarbeit mit Sylvia?

Die Zusammenarbeit war einfach nur super! Sie ist einfühlsam, hat immer eine Antwort und kann gut motivieren. J

Was würdest du Jemandem sagen, der darüber nachdenkt, das Gruppen-Coachingprogramm zu buchen?

Die Buchung des Gruppen-Coachingprogramm kann ich uneingeschränkt empfehlen. Hier lohnt sich die Investition in die eigene Gesundheit auf jeden Fall. Das komprimierte Wissen inklusive geduldiger und wertschätzender Erläuterung durch Sylvia bekommt man hier vermittelt und kann es jederzeit nachlesen und im eigenen Tempo umsetzen. Meine Daumen zeigen nach oben.

Kathleen Manig

"Ich denk mehr über mein Leben nach, wo ich hinwill, was ich erreichen will und was ich verändern kann oder muss. Erstaunlich wie schnell es möglich ist Schmerz und Schwellung durch Ernährung zu reduzieren" (Agnes)

Wo standest du, bevor du teilgenommen hast?

ich war auf der Suche, schon lange. ich habe auch diverse Diätformen durchprobiert und keine nachhaltige Veränderung des Lipödems erfahren, bzw. sogar noch mehr gesundheitliche Probleme dazu bekommen

ich hatte Schmerzen und Schwellungen in den Beinen, Übergewicht, Schmerzen und Entzündungen teilweise am ganzen Körper

Welche drei Dinge haben dir am Gruppen-Coachingprogramm am besten gefallen?

deine fachliche Kompetenz, man spürt deine Freude und Leidenschaft, mit der du das machst. großes Kompliment du hast deine Berufung darin gefunden.

durch deine eigenen Erfahrungen kannst du das Ganze auch nachfühlen und deine Glaubwürdigkeit ist zu 100% gegeben

der Aufbau der Module ist eine große Hilfe, weil auch die theoretischen Grundlagen vorab wichtig sind.

es hilft auch bei der mentalen Einstellung auf die Veränderung.

Was hat das Programm bei dir verändert?

  • mein Bewusstsein für die Wichtigkeit der Fette
  • durch das tracken die Kontrolle behalten
  • durch das Messen den Erfolg sichtbar machen
  • wie schnell es möglich ist Schmerz und Schwellung durch Ernährung zu reduzieren
  • ich denk mehr über mein Leben nach
  • wo ich hin will
  • was ich erreichen will
  • was ich verändern kann/ muss/
  • Freude und Dankbarkeit das ich diese Seite entdeckt habe

Wie empfandst du die Zusammenarbeit mit Sylvia

aufbauend, inspirierend, motivierend, einfühlsam, bereichernd, authentisch,

Was würdest du Jemandem sagen, der darüber nachdenkt, das Gruppen-Coachingprogramm zu buchen

mach es, lass dich drauf ein und verbessere dein Leben und deine Gesundheit

nur wer es ausprobiert kann darüber urteilen

Agnes Kroack

"Vor der Teilnahme am Gruppen-Coaching Programm habe ich stets enorme Müdigkeit und Antriebslosigkeit am Nachmittag verspürt. Dies hat sich mit der bewussten Teilnahme am Programm stets verbessert. Die Beine fühlen sich leichter an." (Hannah)

Wo standest du, bevor du teilgenommen hast?

Vor der Teilnahme am Gruppen-Coachingprogramm habe ich mein Wunschgewicht bereits erreicht, aber stets enorme Müdigkeit und Antriebslosigkeit am Nachmittag verspürt. Dies hat sich mit der bewussten Teilnahme am Programm stets verbessert. Auch habe ich viel Neues über Nahrungsmittel gelernt, was ich am wenigsten gedacht hätte, da ich hier bereits gut aufgestellt war. 

Des Weiteren habe ich eines meiner größeren Teilziele erreicht, auch wenn das sicherlich nicht ausschließlich an der Ernährung gelegen hat. Ich bin ich davon überzeugt, dass insbesondere der für meine Verhältnisse vermehrte Proteinanteil (vor dem Gruppenprogramm überwiegend vegetarische Ernährung) sowie die drei Mahlzeiten pro Tag u.a. dazu beigetragen haben.

An Gewicht habe ich 3 Kilo verloren, die Beine fühlen sich leichter an. Die Umfänge messe ich die Tage noch nach und reiche die Werte dann gerne nach, ich gehe aber auch hier von einer leichten Besserung aus.

Welche drei Dinge haben dir am Gruppen-Coachingprogramm am besten gefallen?

Die Auseinandersetzung mit den Werten (App & Blutmessung), da dies für mich etwas völlig Neues war. Ebenso tat mir der Austausch in der geschlossenen Facebookgruppe gut, wenn es darum geht dran zu bleiben.

Was hat das Programm bei dir verändert?

Es hat die Bewusstheit für gute Lebensmittel gestärkt und ein wenig die Angst vor Schwermetallen und antibiotikabelastetem Fleisch genommen sowie den Anteil an Blattgrün erhöht.

Mental habe ich versucht während des Programms mehr Ruhe zu erhalten und Freude zu kreieren. Hier habe ich erste Schritte in die richtige Richtung unternommen. Dabei hilft mir persönlich insbesondere mein Dankbarkeitstagebuch.

Wie empfandst du die Zusammenarbeit mit Sylvia?

Sylvia lebt die pädagogische Grundhaltung nach Carl Rogers, d.h. ich habe Sylvia stets authentisch, wertschätzend und empathisch im Umgang mit Ihrer Klientel, also den Kursteilnehmern sowie gegenüber sich selbst erlebt.

Was würdest du Jemandem sagen, der darüber nachdenkt, das Gruppen-Coachingprogramm zu buchen?

Ich würde insbesondere den ganzheitlichen Ansatz dieses Programms loben!! Und das Programm von Herzen weiterempfehlen, wenn demjenigen bewusst ist, dass es sich hierbei nicht um eine Diät handelt, sondern um einen Lebensstil, denn es gilt nach den 8 Wochen weiter auszubauen. Ich bin von Sylvias Arbeit beeindruckt. Insbesondere im Hinblick auf den salutogenetischen Aspekt, welchen ich innerhalb dieses Lebensstiles erkennen konnte. Die wirkliche Herausforderung besteht darin, dass wir uns trotz Stressoren aus der Lebenswelt auf unsere Ressourcen besinnen und den ketogenen Weg überwiegend einhalten, wenn auch nicht immer in der besteht Performance. 

Ich bin auch davon überzeugt, dass die achtsame Haltung mit der sich Sylvia um Ihr Klientel, wie auch um sich selbst kümmert dabei hilft, dass wir als Klientel den ketogenen Weg nie ganz aus den Augen verlieren. Vielmehr hilft die Verbindung zu uns selbst immer wieder zu erkennen, wenn wir davon abkommen sowie bedingt dadurch auch einen Weg zurückfinden.

Ich danke Sylvia für die inspirierende und aufschlussreiche Zeit, welche meine Gesundheit sicherlich langfristig positiv beeinflusst insbesondere dadurch, dass ich mich immer wieder zurück erinnere an das was möglich ist.

Hannah

"Mein Handeln, mein Denken, meinen Lebensstil neu zu betrachten, mich aktiv mit dieser neuen Ernährungsform auseinanderzusetzen, mutig zu sein etwas zu verändern. Mein Beingefühl ist jetzt bereits besser, ich freue mich auf Alles was kommt." (Stefanie)

Wo standest du, bevor du teilgenommen hast?

Ich hatte u.a. mit typischen Problemen wie ödematösen Beinen, blauen Flecken, zu wenig Schlaf und Stress, der sich auch auf mein Beingefühl niederschlug zu tun. Trotz eines gesundheitsbewussten Lebensstiles und viel Bewegung im beruflichen Alltag stand ich vor der Frage: Gibt es noch mehr bzgl. Lipödem und der Verbesserung meiner Gesundheit?

Welche drei Dinge haben dir am Gruppen-Coachingprogramm am besten gefallen?

Der Austausch mit den Gruppenteilnehmerinnen und die verschiedenen Erfahrungswerte der Anderen die sich bereits länger mit der ketogenen Ernährung beschäftigen. Das wöchentliche Zoom Treffen, bei dem ich immer neue Ideen und Wissen vermittelt bekommen habe. Nicht zu vergessen die herzliche Atmosphäre in der Gruppe.

Was hat das Programm bei dir verändert?

Mein Handeln, mein Denken und meinen Lebensstil aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Noch mehr in meinen Körper hinein zu horchen und mich aktiv mit dieser neuen Ernährungsform Tag für Tag auseinanderzusetzen. Mutig zu sein etwas zu verändern und zu schauen welche Effekte ich bzgl. meiner Gesundheit im Laufe der Zeit erziele. Mein Beingefühl ist jetzt bereits besser, ich habe gelernt meinem Körper mehr Schlaf zu gönnen und freue mich auf Alles was kommt.

Wie empfandst du die Zusammenarbeit mit Sylvia?

Ich schätze Sylvia für ihr umfassendes Wissen und ihren Ehrgeiz auch die schwierigsten Fragen bestmöglich zu beantworten. Mit dem Vermitteln ihrer ganzheitlichen Methode, die alle Lebensbereiche integriert zeigt sie einen wichtigen Weg aus dem Lipödem auf. Mit ihrer Freude das Problem am Kern zu bearbeiten und unsere kleinen Kraftwerke des Körpers (Mitochondrien) zu regenerieren finde ich klasse.

Was würdest du Jemandem sagen, der darüber nachdenkt, das Gruppen-Coachingprogramm zu buchen?

Nicht nachdenken einfach machen! Wir sind der wichtigste Mensch in unserem Leben! Nutze die Chance zu einer ganz neuen Reise zu dir selbst! Übernimm Verantwortung für deine Gesundheit, aber sei dir bewusst es wird eine Herausforderung und du brauchst Geduld.

Stefanie Kahle

Die Erfolge haben meine Disziplin geschärft und darauf bin ich stolz, das ist ein schönes positives Gefühl. Ich merke, dass wirklich alle meine Entzündungen verschwunden sind. Ich ich kann beschwerdefrei durch die Gegend laufen, das ist toll. Ich habe bislang 9 kg abgenommen auf einem leichten Weg, denn ich musste in keinster Weise hungern." (Sylvia)

Wo standest du, bevor du teilgenommen hast?

Wenn ich ehrlich bin, stand ich vor der Gruppenteilnahme so ziemlich am Tiefpunkt meiner körperlichen Entwicklung. Es ist nicht so, dass ich nicht schon viel ausprobiert hätte und dies auch für eine Weile funktioniert hat, aber ich hatte einen herben Rückschlag und brauchte unbedingt jemanden, der mir einen gangbaren Weg zeigt. Natürlich auch in Hinsicht auf das Lipödem. Denn so gut vielleicht auch Weight Watchers für mich war, es ging doch nie an die Fettreserven, die das Lipödem mir verpasst hat, und ich hatte da schon gut 20 Kilo abgenommen. Leider aber, weil ich dachte, ich wüsste, wie es geht, nach dem Programm schleichend 30 kg wieder zugenommen, wirklich schleichend. Und das Home-Office in diesen Corona-Zeiten war nicht gerade förderlich dafür, denn man prüft sich doch nicht jeden Tag vor dem Spiegel.

Welche drei Dinge haben dir am Gruppen-Coachingprogramm am besten gefallen?

Ja, wie es immer in Coachings so ist, wenn man es live hört und sieht ist es 1000mal besser, als wenn man es liest. Ich hatte das wirklich tolle Buch von Sylvia auch schon vorher gelesen, habe aber nicht den Mut oder Anstoß gehabt, die Methode einmal zu probieren. Eben weil man gerne auch mentale Begleitung und Bestätigung sucht, wenn man etwas probiert. Und genau das hat man in der Gruppe enorm. Dieser Schritt-für-Schritt-Aufbau gibt einem ein sicheres Gefühl. Und wenn man Probleme hat, hilft einem Sylvia oder die Gruppe sofort weiter. Auch, wenn es mal nicht so gut läuft, wird man ermutigt, weiter zu machen. Also, 3 Dinge, ich würde sagen: 1. Gemeinschaft, 2. Klare Arbeitsschritte für die Umsetzung, 3. Umfangreicher Support (auch durch regelmäßige Gruppentreffen)

Was hat das Programm bei dir verändert?

Na ja, die ersten Erfolge, die relativ schnell erschienen, haben meine Disziplin geschärft und darauf bin ich auch ein bisschen stolz, das ist ein schönes positives Gefühl. Ich bin ja eh ein absolut positiver Mensch, aber das setzt noch mal einen obendrauf. 😊

Wenn ich in meinen Körper horche, dann merke ich, dass wirklich alle meine Entzündungen verschwunden sind. Ich hatte starke Probleme im Fuß- und Beinbereich, ich kann beschwerdefrei durch die Gegend laufen, das ist toll. Gefastet hatte ich auch schon vorher, aber mittlerweile weiß ich, welches Fasten meinem Körper guttut und was ich lieber lassen sollte. Ich habe bislang 9 kg abgenommen auf einem leichten Weg, denn ich musste in keinster Weise hungern und kann mir die Mahlzeiten relativ frei zusammenstellen. Ich brauche diese Freiheit einfach, ich hasse nichts mehr, als wenn mir jemand sagt, was ich essen MUSS. Ich merke, dass ich mit dieser Ernährungsweise, super unterstützt durch eine App, die mir Sicherheit gibt, auch in der Zukunft klarkommen kann. Das motiviert mich umso mehr. Und, das muss man auch erwähnen, der Heißhunger auf Süßes ist so gut wie gekillt. Ja, das geht tatsächlich. Das war vor der Teilnahme wirklich schlimm bei mir.

Wie empfandst du die Zusammenarbeit mit Sylvia?

Sylvia ist ein so positiver, energiegeladener, verständnisvoller Mensch. Man kann in jeglicher Weise durch den Support nur profitieren. Sie lässt sich auf alle Fragen ein und findet auf jeden Fall eine Lösung. Und sie hat natürlich, wie sollte es anders sein, eine Vorbildfunktion für mich.

Was würdest du Jemandem sagen, der darüber nachdenkt, das Gruppen-Coachingprogramm zu buchen?

Ich kann nur jedem die Teilnahme empfehlen. Ich habe auch lange überlegt und ich bin froh, dass ich mich dafür entschieden habe. Ich möchte den gleichen Weg gehen wie Sylvia, ich möchte versuchen, das Lipödem in den Griff zu bekommen. In diesem Coaching wird ganz klar der Weg aufgezeigt, wie man das schaffen kann. Ganz sicher ist der ein oder andere Punkt für einen selber nicht ganz so leicht umsetzbar, aber Übung macht den Meister. Ich habe alle Zeit der Welt, mich an den Regeln, die ich jetzt kenne, den Rest meines Lebens zu orientieren. Deshalb sind dies so wertvolle Erkenntnisse für mich, die ich durch den Kurs gewonnen habe. Die kann mir keiner mehr nehmen. Durch die lange Kurszeit festigen sich die Eckpunkte, an die man denken muss, und man baut diese routinemäßig in seinen Alltag ein. Ich habe noch längst nicht alle Punkte umgesetzt, aber ich arbeite daran …. 😊

Sylvia Baginski

„Mutig zu sein etwas zu verändern“

„Neues zu probieren, um meine Gesundheit auf ein höheres Level zu bringen“

„Dieses Coaching ist absolut für alle, die ihre Gesundheit und Lebensqualität steigern wollen!“

Dein Erfolg ist meine Herzensangelegenheit!

Finde deine Balance. Setze dir Ziele.

Nimm die Herausforderung an.

Belohne dich selbst.

Die innere Balance finden, ist oft schwierig aber sich gesund zu ernähren kann einfach sein.

Bevor du dich verbindlich für eine Beratung oder ein Coaching entscheidest, nimm die Gelegenheit wahr und lass uns über deine Pläne sprechen. Gemeinsam finden wir heraus, ob sich deine individuellen Ziele mit meinen Coaching- oder Beratungsinhalten decken und wir ein Stück des Weges gemeinsam gehen können.

Warte nicht länger. Starte heute mit deinem neuen Weg!

„Ich danke Sylvia für die inspirierende und aufschlussreiche Zeit, welche meine Gesundheit sicherlich langfristig positiv beeinflusst insbesondere dadurch, dass ich mich immer wieder zurück erinnere an das was möglich ist.“

„Die Bestätigung der Teilnehmerinnen und die stete Wertschätzung sowie die Hilfe von Sylvia waren so wohltuend. Ich bin sehr dankbar dafür.“

„Ich schätze Sylvia für ihr umfassendes Wissen und ihren Ehrgeiz auch die schwierigsten Fragen bestmöglich zu beantworten. Mit dem Vermitteln ihrer ganzheitlichen Methode, die alle Lebensbereiche integriert zeigt sie einen wichtigen Weg aus dem Lipödem auf.“

„Sylvia ist ein so positiver, energiegeladener, verständnisvoller Mensch. Man kann in jeglicher Weise durch den Support nur profitieren.“

„Zu unserer Zusammenarbeit fallen mir spontan die Worte „Freude, Inspiration und Committment“ ein. Neben der Freude auf die einzelnen Sessions mit Sylvia, habe ich mich immer wieder neu inspiriert gefühlt, meinen Weg zu gehen und  dafür zu sorgen, dass es mir so richtig gut geht mental und körperlich.“

„Dieses Coaching ist absolut für alle, die ihre Gesundheit und Lebensqualität steigern wollen!“

„… mach es, lass dich drauf ein und verbessere dein Leben und deine Gesundheit!“